titelbild - titelbild.jpg
leichTathletik
laufgruppe
lauftreffbetreuer - lauftreffbetreuer.jpg
campuslauf - campuslauf-2015.jpg
zieleinlauf adrian panse - zieleinlauf-adrian-panse.jpg
beine frank becker - beine-frank-becker-2.jpg
becker hempel panse eisenach - becker_hempel_panse_eisenach_2015.jpg
campuslauf - campuslauf.jpg
kl madeleine mueller - kl_madeleine-mueller.jpg
LÄUFT BEI UNS

Läufer sind Individualisten. Jeder läuft so lang und so schnell, wie er kann und möchte. Zusammen sind wir dennoch ein Laufteam von ambitionierten Freizeitsportlern, das sich zu regelmäßigen Lauftreffs, Wettkampf- und Freizeitaktivitäten zusammenfindet. Wir organisieren den Erfurter Campuslauf und den Kirschlauf, bringen uns beim Rennsteiglauf und den XXL-Läufen ein und engagieren uns im Stadtfachausschuss Leichtathletik, der Laufkommission im TLV und bei "Laufszene Thüringen". Wir sind Mitglied des Thüringer Leichtathletikverbandes, dessen Vizepräsident unser Präsident Jens Panse ist.

Laufszene Thüringen

Lauftreff
Trainingszeiten (pandemiebedingt aktuell kein Training möglich)

Dienstag

  • 18.15 Uhr Lauftreff Sporthalle Uni-Campus
  • Einsteigergruppe ca. 30-40 Minuten (5-7 Kilometer)
  • Leistungsgruppe ca. 60-80 Minuten (10-12 Kilometer) 

Trainingsstrecken in Erfurt Nord

Donnerstag

  • Sommer (1. April - 30. September)
  • 18.15 Lauftreff Steiger (Treffpunkt LA-Halle)
  • Winter (1. Oktober - 31. März)
  • 18.15 Lauftreff Sporthalle Uni-Campus
  • Einsteigergruppe ca. 30-40 Minuten (5-7 Kilometer)
  • Leistungsgruppe ca. 60-80 Minuten (10-12 Kilometer)
lauftreff - lauftreff.jpg
Läufe
start 14 kilometer hauptlauf - 1-start-14-kilometer-hauptlauf.jpg

Auch als Laufveranstalter hat sich der USV einen Namen gemacht. Am 16. Juni 2001 wurde der erste "Kirschlauf" an der Fahner Höhe organisiert. Unter dem Motto "Wer läuft erlebt was", waren 147 Läufer dem Ruf von "Kirschi" gefolgt und absolvierten erfolgreich den Hauptlauf über 14 Kilometer bzw. den Jedermannlauf (4 Kilometer) oder den Schülerlauf (1,0 Kilometer). 2019 fand bereits der 19. Kirschlauf statt, zu dem wieder mehr als 400 Teilnehmer an den Start gingen. Der Startschuss und die Siegerehrung werden traditionell von der Thüringer Kirschkönigin vollzogen. Der Kirschlauf auf ist regelmäßig ein Wertungslauf im TLV-Laufcup. Im letzten Jahr musste der Lauf pandemiebedingt ausfallen. Auch 2021 muss der Jubiläumslauf noch einmal verschoben werden. Neuer Termin für den 20. Kirschlauf ist der 12. Juni 2022.

Kirschlauf

 

 

Seit 2015 veranstaltet der USV zudem einen Campuslauf an der Universität. In dessen Rahmen findet die Thüringer Hochschulmeisterschaft im 10-Kilometer-Straßenlauf statt. Leider muss die für den 30.6.2021 geplante 6. Auflage auch in diesem Jahr ausfallen.

Erfurter Campuslauf

Bei weiteren Läufen in Thüringen engagiert sich der USV als Mitveranstalter, so beim Gesamtdeutschen Rennsteiglauf und bei der Hochschulwertung des Rennsteiglaufs. Jens Panse ist Präsidiumsmitglied des GMRLV.

Rennsteiglauf

 

start einzellauf - start-einzellauf.jpg
News
titelbildnewspapers - titelbildnewspapers-444449.jpg
campuslauf 2020 startlinie - campuslauf-2020-startlinie.jpg
6. Erfurter Campuslauf muss verschoben werden


Der für den 30. Juni geplante 6. Erfurter Campuslauf mit dem Lauf um die Thüringer Hochschulmeisterschaft muss erneut verschoben werden. Die Hochschulleitung der Universität Erfurt hat sich darauf verständig, dass es das falsche Signal wäre, wenn die Lehrveranstaltungen im Sommersemester Pandemie-bedingt überwiegend als digitales Format vorgesehen werden und dann eine solche Veranstaltung in Präsenz auf dem Campus stattfindet. Zudem befindet sich aktuell auch nur ein Teil der Studierenden am Standort in Erfurt. Der nächste Campuslauf wird deshalb voraussichtlich im Mai 2022 stattfinden.
ehrenrunde kirschhoheiten - ehrenrunde-kirschhoheiten.jpg
„Wer läuft, erlebt was!“ - Individueller Kirschlauf am Sonntag

Offiziell ist der 20. Kirschlauf zwar auf den 12. Juni 2022 verschoben, aber auch an diesem Jahr kann man am Kirschlaufsonntag (13. Juni 2021) an der Fahner Höhe laufen. Die beiden Strecken von 14,0 und 4,5 Kilometer Länge werden markiert und die Streckenpläne sind auf der Webseite kirschlauf.de veröffentlicht. „Wer uns seine Zeit per Mail an kirschlauf@usv-erfurt.de sendet, erhält eine Urkunde“, verspricht Organisationschef Jens Panse. Wenn man am Sonntag nach Kleinfahner an die Mühle kommt, hat man zudem auch die Gelegenheit, die Kirschhoheiten zu treffen. Kirschkönigin Sophie Udhardt begrüßt die Läuferinnen und Läufer an der Fahner Mühle und Prinzessin Marie Brückner wird selbst auf die Strecke gehen.